Wieder mal verschlimmbessert?

Na, haste auch gleich nach dem Release das neue Photoshop CC 2014 heruntergeladen und installiert? Hast Du auch schon geguckt, ob alle Deine gewohnten oder gar geliebten Funktionen noch an ihrem Platz sind?

Adobe hat doch netterweise den Filter „Ölfarbe“ aus dem Programm genommen. Begründung: dieser würde auf einer veralteten Technologie basieren und sei deshalb konsequenterweise entfernt worden.

Super…hätte man den nicht der neuen Technologie angleichen können? Ich fing gerade an, diesen Filter zu mögen und kreativ in meine Bildgestaltung einzubeziehen.

Wer es nachlesen möchte: https://helpx.adobe.com/photoshop/kb/picture-package-features-missing.html

Zum Glück kann man die alte Version von Photoshop CC parallel betreiben, so dass man bei Bedarf den Filter immer noch im Zugriff hat. So ganz zufrieden stimmt mich das dennoch nicht und ich kann nur hoffen, dass Adobe den Filter „Ölfarbe“ noch einmal überarbeitet und wieder ins Paket aufnimmt.

Die Diskussion zum Thema findet Ihr im Adobe-Forum unter https://forums.adobe.com/thread/1500260

Kommentare

Kommentare