Am 31.03.2014 hat der FreeMail-Anbieter GMX seine Server auf SSL-Verschlüsselung umgestellt. Das bedeutet: Benutzer von Mailprogrammen wie Outlook (Express), Apple Mail, Mozilla Thunderbird oder andere mussten die Kommunikationsmethode in Ihrem Programm entsprechend umstellen.

Bei mir wollte der Mailversand per SMTP trotzdem nicht funktionieren. Immer wieder wurde ich nach meinem Passwort gefragt.

Nach langem Suchen konnte ich das Problem lösen.

Wer die gleichen Schwierigkeiten hat, sollte mal den Namen seines Postausgangsservers checken.

Falsch:

mail.gmx.com

Korrekt:

mail.gmx.net

Nach dem Anpassen des Namens sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren.

 

[autorbox]

Kommentare

Kommentare